CreaCanis – Die Philosophie

team-balance-46-klein

Zwei unterschiedliche Spezies – ein Team.

Es geht um Emotionalität und Individualität des Teams Mensch – Hund. Das ist theoretisch zu verstehen und praktisch umzusetzen.

Wir leiten Menschen an, ihren Hund in unserer Gesellschaft zu begleiten, zu fördern, zu führen und zu beschützen. Den Hund zu verstehen, ihm Freiräume zu gewähren und Regeln aufzuzeigen, einander kennenzulernen und aufeinander zu- und einzugehen.

Wir vermitteln Wissen über das Lernverhalten von Hunden, die arteigene Kommunikation, das Spielverhalten und setzen dies praktisch, artgerecht und bedürfnisorientiert um.

Wir lehnen jegliche Gewalt in der Ausbildung ab. In der Erziehung sind mit Bedacht, Ruhe und Konsequenz Wege zur Autoritätsakzeptanz zu suchen.

Wir bieten eine Basisausbildung als solides und tragfähiges Fundament für den Alltag und den Hundesport. Der Fokus liegt hierbei auf Team Bildung durch Entdecken, Erlernen und Anwenden der Kommunikationssignale. Motivationen werden geweckt und gefördert ohne die Autorität zu vernachlässigen. Hierfür wird das richtige, naturnahe Spiel, mit und ohne Objekt, bewusst eingesetzt.

Die zielgerichtete Körpersprache vermittelt Autorität und Sicherheit. Emotionales Lernen und der Spaß stehen im Mittelpunkt.

Unsere Trainer/-innen bieten, neben der Basisausbildung (Team Bildung Roots), in Erziehung und Hundesport vertiefende Seminare, Kurse und Workshops an.